Marc L. Vogler
komponist | pianist | dirigent

Werkverzeichnis

Die Opus-Nummern sind nicht chronologisch katalogisiert, sondern weisen numerologisch-symbolische Parallelen zur Komposition auf.

 

VWV 

Werktitel

Beschreibung / Besetzung     

1

Moderne Satire-Oper "Streichkonzert"

→ zum offiziellen Trailer

Musiktheater n. eigenem Libretto in 2 Akten

für 12 leere Stühle, 12 Opernsänger, einen stoischen Pianisten und ein im Zeichen von Sparmaßnahmen im kulturellen Bereich auf ein Minimum reduziertes Orchester

(UA am 15.01.2016 mit Moderation des Komponisten im Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen)

2

"Oszillation zwischen Klang und Gegenklang"

für Klavier  (UA vom Komponisten am 3.10.2015 im Rahmen des Preisträgerkonzertes von Jugend komponiert, Mediapark Köln)

3

Werke für B-A-C-H

Werksammlung aller Werke, die sich mit J. S. Bach auseinandersetzen

4

"wenn der Mond fällt"

für Sopran und 4 Instrumente n. einem Gedicht von Helga M. Novak (Preisträgerkomposition von und für Opus One 2020 der Berliner Philharmoniker)

5

"Ode an das Ruhrgebiet"

Notenbildinstallation für sinfonisches Blasorchester und Solo-Schlagwerk

(UA am 24.6.2017 mit der Jungen Bläserphilharmonie NRW u.d.L. des Komponisten im Rahmen der ExtraSchicht auf Zeche Zollverein, Essen)

6

"rush-hour"

für Trompete, Klavier und Video-Projektion (UA am 4.3.2020, Kulturraum "die flora", Gelsenkirchen)

7

Violinsonate Nr. 1

für Violine und Klavier  (UA am 15.2.2017, RSH Düsseldorf)

8

"SONAR"

für Klavier und Live-Elektronik (Looper-App und Bluetooth-Lautsprecher im Flügel)

9

"Mephistopheles zu Faust"

Szene für Basso profundo und Klavier (aus: J. W. von Goethe, Faust.)

10

Klavierkonzert Nr. 1

für Klavier-Solo / für die linke (Orchester) und die rechte (Solo) Hand alleine (UA am 3.2.2018 bei den Tagen der Klaviermusik in der RSH Düsseldorf, Klavier: Rainer M. Klaas)

11

"Köln Hbf"

Konzeptuelle Klangflächen-Komposition für Ensemble, 2-Kanal-Zuspielung, Projektion einer Bahnhofsuhr und Publikum (UA am 26.5.2017 mit dem Ensemble Mobile Beats, Düsseldorf)

12

"Parabel" nach C. F. Hebbel

für Chor a cappella (SATB)

13

REQUIEM (Chorvid-19)

für Bass (Erzähler), Chor (SATB), Orgel  und großes Orchester  komponiert im Rahmen des Corona-Künstlerstipendiums "Auszeit als Chance für die Kultur" der Stadt Gelsenkirchen mit für Veröffentlichung der Partitur noch während des Corona-bedingten kulturellen Shutdowns als "stummes Requiem" (lat. requies = „Ruhe, Rast, Todesruhe“) auf öffentlichen Plakatwänden im Stadtraum

14

"in memoriam Mauricio Kagel"

"in attesa" für großes Ensemble (UA am 27.11.2019, HfMT Köln) & "premiere" für Publikum

15

"Ave Maria"

für 4 Soli (Counter, T, Bt, B), Chor (SATB) und Orgel  (UA am 29.4.2018, im Mailänder Dom mit dem Komponisten an der Orgel, Ltg.: Giovanni Solinas)

16

"Orchestrion"

für Schlagwerk, Klavier und eine Spieluhr (mit dem Thema von "Eine Kleine Nachtmusik" von W. A. Mozart)  (UA am 2.9.2018, Gelsenkirchen; UA der rev. Fassung am 18.8.2019 in der Kanack Hall, Yokohama, Japan)

17

"Cordouan - Roi des Phares, Phare des Rois"

Notenbildinstallation für Multiinstrumentalisten (Pno, Gesang, Perk), Violine und Trompete  (UA am Tag der UNESCO-Kandidatur auf dem widmungstragenden Leuchtturm "Cordouan" im Atlantik am 17.6.2018)

18

"NΛCHTMΛHR"

für Flötenensemble (2 Picc, 4 Fl, A-Fl, B-Fl, Kb-Fl) und Licht  (Auftragswerk für den Flötentag der Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf am 1.5.2018 ; UA der rev. Fassung am 21.12.18, HfMT Köln)

19

Oper "FELIX KRULL" nach T. Mann

(Wandel-)Oper für einen Conférencier,  10 Solisten/-innen, Kammerchor, Instrumentalgruppen und Kammerorchester (szensiche UA am 3.7.2020 im Koblenzer Sektmuseum in Kooperation mit der UniMus Koblenz)


daraus:



"Aria Mortale."

für Koloratursopran (mit Smartphone) und Klavier (mit Laptop)  (UA im Rahmen des AchtBrücken-Festivals der Kölner Phiharmonie im WDR Sendesaal am 6.5.2019 mit dem Komponisten am Klavier, UA der Konzertfassung ohne Laptop am 24.1.2020 in der MUK Privatuniversität Wien)


"Müller-Rosé-Szene"

für Bassbariton und Ensemble (1.1.0.0 - 1.1.1.0 - Schlw - 2 Kl - 1.1.1.1.1)  (UA im Konzertsaal der HfMT Köln mit dem Ensemble MusikFabrik am 28.6.2019)

20

"Kosmische Rhapsodie"

für sinfonisches Orchester (2.2.0.2 - 2.0.0.0 - 6.5.4.3.1)  (Auftragskomposition für das Europäische Klassikfestival 2018 mit UA am 26.6.2018, Sinfonieorchester Pécs u.d.L. des Komponisten)

21

"#electronicstudies"

für Ensemble (UA am 18.5.2018 mit Ensemble Mobile Beats, Düsseldorf)

22

"Kammerkonzert"

Videostück für einen Posaunisten Bruce Collings (Ensemble Musikfabrik) gewidmet und komponiert während des Corona-Lockdowns 2020

23


"zorn"

a.      für Klavier Rainer M. Klaas gewidmet zum Beethoven-Jahr 2020

b.      für großes Orchester (2.2.2.2 - 4.2.2.0 - Pk. Schlw. Hrf. - Streicher)

24

a.       "Vox Cœlestis"

Eine Weihnachts-Ouvertüre für Frauenchor (SSA), Fernchor (SATB) und Orgel


b.         24 Miniaturen über "Stille Nacht, Heilige Nacht"

für Saxophonquartett (SATBt) und Orgel gewidmet dem Vagues Saxophone Quartet und Giovanni Solinas

25

"Kompositionsauftrag zum 250. Beethoven-Jahr"

für Flöte, Klarinette, Cello, Akkordeon und Voiceover (Tape) in vollständiger Dunkelheit (Auftragswerk zum Beethoven-Jahr 2020 des uraufführenden Ensemble S201, Essen)

26

a.     Jeu de dés

für Sopran, Ensemble (Vl, Kl, Sax, Git, pr. Pno) und ein Würfelspiel  (UA im Rahmen der Académie des Jeunes Compositeurs 2019 am 11.7.2019 in Le Mans, Frankreich)


b.     Jeux de dés (dyptique)


27

"Pour Notre-Dame de Paris"

für Orgel  (komponiert in der Nacht des 15.4.2019 während des Brandes der Pariser Kathedrale ; EA auf YouTube , UA im Rahmen eines Benefiz-Konzertes am 12.5.2019) auch: bearbeitet für Klavier

28

"fernwerk"

für die Orgel(n) der Kunststation St. Peter, Köln  (UA ebd. am 13.7.2019 mit dem Komponisten an der Orgel)

29

a.      "Elise (feat. BTHVN)"

für verstärktes Ensemble und Licht (UA am 30.1.2020, HfMT Köln)


b.      "Elise remixed (feat. BTHVN)"

für Tanz, verstärktes großes Ensemble, Vocals, Licht und Pyrotechnik (UA am 30.1.2020, HfMT Köln)

30

"DIE KRITISCHE"

(k)eine Sinfonie für großes Orchester (2.2.2.2 - 4.2.2.0 - Pk. Schlw. Hrf. - Streicher) in 4 Sätzen:

I. monoton, II. oberflächlich, III. plump, IV. plakativ  (UA mit der Sinfonia Königswinter u.d.L. von André Sebald, Hotel Steigenberger, Königswinter)

33

"Karl Lagerfeld R.I.P."

Notenbildinstallation

 

Alle Kompositionen (d.h. Notenmaterial & falls gewünscht Demo-CD) erhalten Sie auf Anfrage, Preise nach Absprache, unter Kontakt in digitaler Form per E-Mail oder als Print-Version per Post zugesandt bzw. über den Verlag OCTANPHARE